Geburt

 

Die Geburt Ihres Kindes ist etwas Einzigartiges, denn keine Geburt gleicht der anderen.

Besonders beim ersten Kind begegnen Sie einer Ihnen unbekannten Situation. Wir sind für Sie da und lassen Sie auch mit Ihren Ängsten und Zweifeln nicht alleine. Geburt bedeutet vor allem, sich den natürlichen Vorgängen des Körpers hinzugeben und ihnen zu vertrauen.

Wir sorgen dafür, dass Sie sich mit Ihrer ganz persönlichen Art und Ihren Bedürfnissen angenommen und geborgen fühlen.

 

Während Ihrer Geburt hier im Klinikum Halle (www.klinikumhalle.de)  werden Sie von einer unserer Hebammen aufmerksam zugewandt und zugleich abwartend begleitet.

Sie greift, ausser bei evtl. Komplikationen nicht in den natürlichen Geburtsverlaufe ein. Sie können die Geburt Ihres Kindes nach Ihren Vorstellungen gestalten und in vertrauensvoller Umgebung gebären.

Zur Geburt Ihres Kindes kommt einer unserer Belegärzte hinzu. Nach Wunsch können Sie sich auch vorab schon bei einem der beiden Gynäkologen vorstellen.

Natürlich besteht auch jederzeit die Möglichkeit bei uns ambulant zu entbinden, d. h. Sie bleiben nach der Geburt 4-6 Stunden bei uns im Kreißsaal und wenn es Ihnen gut geht, dürfen Sie danach die Klinik verlassen.

Dies sind die besten Voraussetzungen, damit Sie Ihr Kind in Sicherheit, Geborgenheit und Ruhe gebären und begrüßen können.